Seite wählen

Der Baum gilt schon seit ewigen Zeiten als Archetyp des Menschen. Er findet häufig auch Verwendung in der Kunst- und Kreativtherapie.
In diesem Workshop zeige ich dir, wie du deinen individuellen Selbstliebebaum kreieren kannst.
Dabei wird du dir über viele Dinge die dich ausmachen bewusst werden und wieder tieferen Zugang zu dir selbst finden.

Ganz nebenbei lernst dabei auch die Grundprinzipien der Neurographik kennen.
Im Workshop werden wir auch eine Fantasiereise, (Atem-)Yoga und Körperwahrnehmungs-übungen machen – und lasse die überraschen, was mir sonst noch dazu einfällt. 

Du musst kein geübter Zeichner sein – Neurographik kann jeder lernen.

Bitte bequeme Kleidung, Yogamatte und Yoga Sitzkissen mitbringen und eine Zeichenmappe DIN A3.

Dauer: 3 h

Belinda Giljum-Schoch

Ich bin Belinda Giljum-Schoch, 50 Jahre und lebe mit meiner 13-jährigen Tochter und meinem Mann in Markgröningen bei Ludwigsburg.

Ich bin Mode- und Mediendesignerin, Kunst- und Kreativtherapeutischer Coach, Neurographik- und Kreativitätstrainerin sowie Anti-Stress und Burnout Coach und habe mich vor 6 Jahren nach einer gesundheitlichen und beruflichen Lebenskrise auf die Reise zu meinem wahren Ich gemacht. Noch vor 6 Jahren war ich sozusagen „nicht bewusst“ und mir war nicht klar, wie wichtig die Spiritualität für mich in meinem Leben ist und ich irrte eher ziellos durchs Leben. Ich habe mich oft unglücklich, nur „halb“ und am falschen Platz gefühlt. Durch eine Reise zu meinem Inneren Kind bin ich aufgewacht und fast zur gleichen Zeit kamen die Engel in mein Leben – dass war der Beginn meiner bewussten spirituellen Entwicklung sowie die Wiederbelebung meiner künstlerischen Entwicklung und zum Erkennen meiner Lebensaufgabe.

Im Jahr 2020 habe ich nicht zuletzt durch die aktuellen Gegebenheiten meinen Weg aus dem Büro heraus in die KiTa gefunden – meinen Weg des Herzens, und mache nun eine Ausbildung zur Erzieherin. Des Weiteren befinde ich mich gerade in der Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie, zum Fitness-Trainer und zum Klangmassage- und Fantasiereisen Praktiker. Ich bin davon überzeugt, dass es immer die Betrachtung von Körper-Geist und Seele erfordert, um in Balance zu kommen und um „seinen eigenen Weg“ zu erkennen. Das gilt für Erwachsene, aber fast noch wichtiger auch für Kinder und Jugendliche.

Heute weiß ich, dass Kreativität, Kunst, die Freude an Bewegung z. B. auch beim freien Tanzen und Psychologie die wichtigsten Dinge in meinem Leben sind. Und das mir das Wohl von Kindern und Eltern, von Frauen und Männern sehr am Herzen liegt. So habe ich in meinem kleinen Atelier in unserer Wohnung einen kleinen Ort geschaffen, wo die Menschen ihrer Kreativität freien Lauf lassen und wieder Kraft für den Alltag tanken können – z.B. bei Neurographik Workshops, beim Nähen oder beim freien Malen zum entstressen. Gerne biete ich auch Eltern und Kindern sowie Paaren die Möglichkeit durch malen und zeichnen wieder tiefer miteinander in Kontakt zu treten. Als schönes Hochzeitsgeschenk oder auch einfach so als gemeinsame Auszeit für Paare und Familien biete ich Workshops an, die individuell aus meinem Portfolio zusammengestellt werden können. Die Möglichkeit Menschen zu ihrer inneren Mitte und zu ihrer Kreativität zurück zu führen und Ihnen zu helfen wieder auf ihren Weg und ins Gleichgewicht zu kommen ist mein Lebenselixier. Gerne zeige ich auch dir durch meine vielseitigen, kreativen Methoden wer du wirklich bist, wie du deine Themen aufarbeiten und wie du effektiv auch mal zwischendurch entspannen kannst, um wieder Kraft zu schöpfen. Zu meinem Portfolio gehören auch Klangmassagen, Freies Tanzen, Fantasiereisen mit Klangschalen, Anti-Stress- und Selbstfürsorge Seminare und Einzelberatungen, Biographie- und Ressourcenarbeit, Körperwahrnehmung, Ernährungs- und Fitness- bzw. Abnehmberatung. Ich helfe Menschen in Veränderungsprozessen seelischer und körperlicher Art und bei der Auflösung Ihrer Blockaden, damit sie ihren neuen Weg sicher, frei und in Balance gehen können.